Schalmeienorchester Lühmannsdorf

Das Feuerwehr- Schalmeienorchester Lühmannsdorf e.V.

Das Orchester wurde im Mai 1960 in Lühmannsdorf gegründet, um das kulturelle Niveau im Ort zu beleben. Durch den Erlös von Schrottsammlungen und Geldspenden der Einwohner wurden die Voraussetzungen zum Kauf der benötigten Instrumente geschaffen.


Mit 18 Gründungsmitgliedern begannen die ersten Proben, der erste öffentliche Auftritt erfolgte bereits im Spätsommer 1960.
Im Verlauf seiner Entwicklung konnte das Orchester den Personalbestand kontinuierlich bis auf 85 Mitglieder vergrößern.
Durch das Abwandern vieler Jugendlicher in andere Bundesländer dezimierte sich der Personalbestand nach der Wende auf 40 Mitglieder.
Dem Zusammenhalt der verbleibenden Mitglieder ist es zu verdanken, dass sich das Orchester als "Feuerwehr- Schalmeienorchester Lühmannsdorf e.V." neu strukturieren konnte, um so künftig erfolgreich arbeiten zu können.

Zur Zeit sind im Verein 38 Mitglieder organisiert, die meisten von ihnen wohnen in Lühmannsdorf.

Die Auftritte erfolgen unter anderem bei folgenden Anlässen:

  • Dorffeste
  • Kinderfeste
  • Fischerfeste in Greifswald
  • Brückenfeste in verschiedenen Badeorten
  • Familiäre Jubiläen wie Geburtstage, Hochzeiten
  • Schützenfeste
  • Erntefestumzüge
  • Festumzüge anlässlich von Städte- bzw. Gemeindejubiläen
  • Fackelumzüge.

Repertoire:

      * Marschmusik
      * Polka
      * Walzer
      * Folklore

Während seiner langjährigen Vereinsgeschichte absolvierte das Orchester erfolgreich und zuverlässig all seine Auftritte. Um auch künftig die Tradition deutscher Arbeitermusik zu pflegen und fortzusetzen, sind dem Verein Interessenten der Schalmeienmusik stets willkommen.

Kontaktadressen:
Feuerwehr-Schalmeienorchester Lühmannsdorf e. V.
Karl- Marx- Str. 18
17495 Lühmannsdorf
Tel./Fax: 038355/12822
E-Mail: Fw-Schalmeienorchester-Luehmannsdorf@web.de
Internet: www.Luehmannsdorf.de

Vorstandsvorsitzender:               Klaus Borchardt
stellv. Vorstandsvorsitzender:       Monique Duhrow